Luisenthaler SV e.V. Abteilung Fußball

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga St. 1, 24.ST (2018/2019)

Schwabhausen/Emleben   Luisenthaler SV
Schwabhausen/Emleben 0 : 3 Luisenthaler SV
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga St. 1   ::   24.ST   ::   02.06.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Frederick Steingräber, Sebastian Seeber, Martin Seeber

Assists

Peter Seeber, Sebastian Seeber, Martin Seeber

Gelbe Karten

Kevin Dietzel

Zuschauer

35

Torfolge

0:1 (22.min) - Frederick Steingräber (Peter Seeber)
0:2 (39.min) - Sebastian Seeber (Martin Seeber)
0:3 (49.min) - Martin Seeber per Kopfball (Sebastian Seeber)

Mal wieder zu Null

Zum erst zweiten mal in dieser Saison steht für unsere Erste in dieser Saison hinten die Null und zum zweiten mal dabei gegen die SG Emleben/Schwabhausen. Dabei waren die Gastgeber vor allem in der 1. Hälfte durchaus gefährlich und brachten unsere Defensive ein ums andere mal in Verlegenheit. Doch etwas Glück und ein glänzend aufgelegter Chris Scharfen im Tor verhinderten einen Einschlag. Wir brauchten etwas um erste Chancen zu bekommen, waren dann aber gleich brandgefährlich. Die dritte Gelegenheit nutze Frederick Steingräber zur glücklichen Führung. Auch danach ein ähnlich Bild, Emleben drückte und wir machten zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Pause die 0:2 Führung durch Sebastian Seeber. Nach dem Wechsel schlugen wir wieder fix zu. Eine schnell ausgeführte Ecke verwandelte Martin Seeber per Kopf zum 0:3 nach 49 Minuten. Damit war dem Heimteam der Zahn gezogen, unsere Defensive stand nun deutlich besser und ließ kaum noch was zu. Offensiv nutzen wir die gebotenen Räume für Konter zu wenig aus, so dass es beim glatten Auswärtserfolg blieb.