Luisenthaler SV e.V. Abteilung Fußball

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga St. 1, 26.ST (2018/2019)

Eintracht Wechmar   Luisenthaler SV
Eintracht Wechmar 3 : 1 Luisenthaler SV
(2 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga St. 1   ::   26.ST   ::   16.06.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Martin Seeber

Assists

David Büchner

Gelbe Karten

David Büchner, Martin Seeber

Zuschauer

95

Torfolge

1:0 (23.min) - Eintracht Wechmar
2:0 (31.min) - Eintracht Wechmar
3:0 (49.min) - Eintracht Wechmar
3:1 (57.min) - Martin Seeber (David Büchner)

Unnötige Niederlage im letzten Saisonspiel

Für unsere Erste gab es in Wechmar eine durchaus vermeidbare Niederlage. Vor allem in der ersten Halbzeit spielten wir überlegen und hatten deutlich mehr Chancen. Dabei ging es Slapstickmäßig los. Bereits in der 1. Minute traf Wechmar 2 mal Aluminium. Danach übernahm Luisenthal das Kommando, allerdings waren wir vor dem Tor zu ungenau und verpassten zu oft die richtige Aktion zum richtigen Zeitpunkt. Wie es besser geht zeigte das Heimteam in Person von Gierok, der sich zwei mal handlungsschneller als unsere Defensive zeigte.
Auch nach der Pause kamen wir nicht wach genug ins Spiel zurück, so dass erneut Gierok zur Vorentscheidung traf. Wir gaben uns nicht auf und kamen durch Martin Seeber zum Anschluss nach 57. Minuten. Natürlich wollten wir nochmal mehr, aber gefühlt 20 Eckbälle blieben wirkungslos und unsere Abschlüsse blieben zu ungenau. Da bei dem ein oder anderen nach dem Wochenende sichtbar die Kräfte schwanden, gelang es uns nicht mehr entscheidend Druck aufzubauen, so dass es bei der Niederlage blieb, die uns in der Abschlusstabelle auf Rang 6 zurück fallen ließ.